Gekündigt: Was nun? – Arbeitsrecht 2020


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Arbeitsrecht

Liegt eine Kündigung im Briefkasten, ist der Schock meist groß. Allerdings besteht die Möglichkeit, sich mit einer Kündigungsschutzklage gerichtlich gegen die Kündigung zu wehren. Warum man in diesem Fall möglichst schnell handeln sollte und was genau Sie erwartet, erklären wir Ihnen in diesem Artikel. weiterlesen


Stufenklage bei Wettbewerbsverstößen – Wettbewerbsrecht 2020


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Arbeitsrecht Wettbewerbsrecht

Ein Unternehmen kann zur Geltendmachung von Wettbewerbsverstößen Stufenklage erheben, wenn ihm eine Einschätzung der Art und des Umfangs des eingetretenen Schadens aufgrund fehlender Informationen sonst nicht möglich ist. Dies entschied das Landesarbeitsgericht Düsseldorf mit Urteil vom 09. Januar 2020. weiterlesen


Keine Rundung von Urlaubsbruchteilen – Arbeitsrecht 2020


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Arbeitsrecht

Steht dem Arbeitnehmer ein bruchteiliger Urlaubsanspruch von weniger als einem halben Tag zu, ist dieser in der Regel nicht auf- oder abzurunden. Dies entschied das Bundesarbeitsgericht mit Urteil vom 23. Januar 2018. weiterlesen


Bahnstreik 2020: Diese Rechte haben Fahrgäste!


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Allgemeines Zivilrecht Arbeitsrecht Reiserecht

Aktuell trifft der Streik im Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) wieder einmal Berufspendler und Reisende gleichermaßen. Aber welche Rechte haben Sie, wenn Bus und Bahn aufgrund eines Streiks, gestörter Oberleitungen, etc. ausfallen? Wir haben in diesem Beitrag die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt! weiterlesen



Elternzeit – Arbeitsrecht 2020


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Arbeitsrecht Familienrecht

Die Elternzeit ist eine Möglichkeit, nach der Geburt des Kindes eine Auszeit zu nehmen. Neben flexiblen Gestaltungsmöglichkeiten bietet sie auch einen besonderen Kündigungsschutz.

weiterlesen

Ist die Weihnachtsfeier Pflicht? – Arbeitsrecht 2020


veröffentlicht am in der Kategorie Arbeitsrecht

Zur Weihnachtszeit veranstalten viele Arbeitgeber in ihrem Betrieb eine Weihnachtsfeier für die Beschäftigten des Unternehmens. Für manche Arbeitnehmer ist diese Zusammenkunft jedoch eher lästige Veranstaltung, von der sie fernbleiben möchten. Dies ist tatsächlich ihr Recht, denn es gibt grundsätzlich keine Pflicht, an einer Betriebsweihnachtsfeier teilzunehmen.

weiterlesen



Steuerfrei: Corona-Prämie statt Weihnachtsgeld


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Arbeitsrecht Corona Steuerberatung

In der Zeit vom 01.03.2020 bis zum 31.12.2020 kann die steuerfreie „Corona-Prämie“  anstelle anderer steuerpflichtiger Sonderzahlungen (z. B. eines lohnsteuerpflichtigen Weihnachtsgelds) ausgezahlt werden.Wir erklären Ihnen in diesem Beitrag, worauf Sie dabei achten müssen! weiterlesen


Datenschutz in der Betriebsratsarbeit


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Arbeitsrecht Datenschutz

Im Rahmen seiner Tätigkeit erlangen die Mitglieder eines Betriebsrates nicht selten sensible Informationen über das Unternehmen sowie seine Arbeitnehmer. Bestehen diese aus personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), muss ein angemessener Datenschutz gewährleistet sein. Dies stellte zuletzt auch das Bundesarbeitsgericht (BAG) in seinem Beschluss vom 09. April 2019 klar. weiterlesen