Fahre ich betrunken Fahrrad, kann mir der Führerschein entzogen werden – Jura Mythen


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Jura Mythen Strafrecht Verkehrsrecht

Nicht umsonst ist das Jura-Studium lang und schwierig.

Zahlreiche Rechtsfragen treten täglich auf und nur in wenigen Fällen lässt sich direkt eine klare Antwort darauf finden. Umso verständlicher ist es, dass Nicht-Juristen sich im Paragraphen-Dschungel schnell verloren fühlen. Dies hat aber gleichzeitig zur Folge, dass sich unzählige Mythen in Sachen Recht entwickelt haben. 

So hört man im Zusammenhang mit Fahrradfahrern, die betrunken von der Polizei angehalten werden, dass ihnen der Pkw-Führerschein entzogen werden kann. Aber stimmt das? weiterlesen


Darf das Ordnungsamt meinen Personalausweis kontrollieren? – Jura Mythen


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Jura Mythen Strafrecht

Nicht umsonst ist das Jura-Studium lang und schwierig.

Zahlreiche Rechtsfragen treten täglich auf und nur in wenigen Fällen lässt sich direkt eine klare Antwort darauf finden. Umso verständlicher ist es, dass Nicht-Juristen sich im Paragraphen-Dschungel schnell verloren fühlen. Dies hat aber gleichzeitig zur Folge, dass sich unzählige Mythen in Sachen Recht entwickelt haben. 

So unterliegen viele Leute dem Glauben, dass Beamte des Ordnungsamts weniger Eingriffsbefugnisse haben, als die Polizei, so dass man die Kooperation leichter verweigern darf. Aber stimmt das?

weiterlesen

Corona 2021: Harte Strafen für Impffälscher


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemeines Zivilrecht Corona Strafrecht

Im Rahmen der Bekämpfung der Corona-Pandemie erhalten immer mehr Impfwillige ein Impfangebot. Zugleich häufen sich die Berichte über gefälschte Impfpässe und Impfnachweise. Die Bundesregierung hat hierauf durch ein neues Gesetz reagiert. Dieses sieht harte Strafen für Impffälscher vor.

weiterlesen



Strafrecht 2021: Hundehalter für Attacke durch seinen Hund verurteilt


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Allgemeines Zivilrecht Strafrecht

Spaziert ein Hundehalter mit seinem Hund unangeleint durch ein Wohngebiet und attackiert der Hund Passanten, kann der Halter sich wegen Körperverletzung strafbar machen – so das Landgericht Osnabrück in einer aktuellen Entscheidung.

weiterlesen

Alkohol im Verkehr – Strafrecht 2021


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Allgemeines Zivilrecht Strafrecht Verkehrsrecht

Jeder, der einen Führerschein hat, weiß, dass man sich mit zu viel Alkohol im Blut eigentlich nicht mehr ans Steuer setzen sollte. Aber wann ist Alkohol „zu viel“ und welche Konsequenzen hat Trunkenheit im Verkehr? Wir klären in diesem Beitrag die wichtigsten Fragen für Sie. weiterlesen


YouTube: Vorsicht vor Urheberrechtsverletzungen!


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Allgemeines Zivilrecht Datenschutz Filesharing IT-Recht Strafrecht

Immer wieder kommt es vor, dass auf Online-Videoplattformen, wie z.B. YouTube, illegal Filme und Videos hochgeladen werden. Dies stellt regelmäßig einen Urheberrechtsverstoß dar. Eine Verfolgung der Täter gestaltet sich jedoch häufig schwierig. weiterlesen


Was passiert mit Diebesgut? – Strafrecht 2021


veröffentlicht am in der Kategorie Allgemein Allgemeines Zivilrecht Strafrecht

Verbrechen lohnt sich nicht“ – dieser Grundsatz gilt in Deutschland mehr, als in anderen Ländern, vor allem, wenn es um Diebstahl geht. Denn das deutsche Recht schützt mit zahlreichen Vorschriften diejenigen, die Opfer einer Straftat geworden sind. Im Folgenden erklären wir Ihnen, was mit Sachen passiert, die Gegenstand einer Straftat waren und warum dies auch für Sie relevant sein kann! weiterlesen